Urs-Graf Verlag GmbH
 
Bücher
 
 
Detailinfos
 
Chartae Latinae Antiquiores Handschriften-Kataloge Inkunabeln-Kataloge Neuheiten Weitere Publikationen
 
  Necrologium Curiense
Mittelalterliche Toten- und Jahrzeitbücher
 
Ursus Brunold und Jürg L. Muraro
 
Necrologium Curiense, 25.1 KB Der vorliegende Band enthält das Faksimile der vier fast vollständig erhaltenen Jahrzeitbücher (Anniversarien) der Churer Domkirche aus der Zeit des 11. bis 15. Jahrhunderts, mit welchen ein äusserst wertvoller Quellenfundus vorliegt. Entsprechend der damaligen Ausdehnung der Diözese Chur, die auch den südtirolischen Vinschgau sowie Teile Vorarlbergs, das heutige Fürstentum Liechtenstein und die südlichen Bezirke des Kantons St. Gallen umfasste, sind diese Jahrzeitbücher von überregionaler Bedeutung. Sie stellen nicht nur für die Geschichte des mittelalterlichen Oberrätien und damit Graubündens, sondern auch für die nördlich, östlich und südöstlich angrenzenden Gebiete eine kirchen-, kultur-, wirtschafts- und sozialgeschichtliche Quelle ersten Ranges dar. Sie sind zudem ein herausragendes Zeugnis der Schriftkultur der Churer Kurie über fünf Jahrhunderte.
Die Einführung geht speziell auf die bisherige komplexe Editionsgeschichte der vier Codices ein. Diese werden als solche in separaten Einleitungen beschrieben und der Inhalt nach Anniversarien, urbariellen Zusätzen und komputistischen Teilen, wie z.B. der Ostertafel im Codex C, aufgelistet. Eine kritische Textedition ist in Vorbereitung und wird später in einem eigenen Band erscheinen.
 
Bibliographische Angaben:
320 Seiten, 18 Seiten Einführung und 302 Seiten mit grossformatigen Farbtafeln.Format 28 x 42 cm, gebunden,
Leinen mit Schutzumschlag.
ISBN: 978-3-85951-270-2

Preis: 198.00 CHF
    180.00 Euro
 
zurück zurück  
bestellen bestellen